hallo@mutplatz.com +41 (0)44 999 99 99

Über mich

Mein Tätigkeitsfeld umfasst die Bereiche der Gesprächs- und Hypnosetherapie (Ausbildung zur psychologsichen Gesprächstherapeutin und Dipl. Hypnosetherapeutin), das Coaching/Supervision (Coaching/Supervision-Weiterbildungen) und die Mediation (zertifizierte Mediatorin), im persönlichen, familiären als auch im unternehmerischen Umfeld. Als Interims-Projekt-Begleiterin führe ich Unternehmen und Ihre Mitarbeiter durch notwendige Transformationsprozesse innerhalb der Firma, immer im jeweiligen Kontext der anstehenden Projekte und Themen.

In meiner Tätigkeit kommen verschiedene Therapieansätze u.a. auch aus der klassischen Naturheilkundepraxis (Dipl. Naturheilpraktikerin TEN), sowohl in Einzel- als auch Gruppensitzungen zur Anwendung.

Ursprünglich komme ich aus der Textilbranche (Dipl.Ing.) / International Marketing und Management (Dipl.Exportwirt MBA/ESB) und habe mich durch Aus- und Weiterbildungen zu einer erfolgreichen Therapeutin und Beraterin etablieren können.

Meine Dienstleistungen

Coaching, Mediation, Gesprächs- und Hypnosetherapie

"Ich muss etwas ändern, aber wie?"

Sie stehen als Mutter, Vater, Mitarbeiter oder Führungskraft mitten im Leben und Ihre Aufgaben nehmen ständig zu. Sie versuchen diese vielen Tätigkeiten zu bewältigen, sind positiv gestimmt alles zu schaffen und doch melden sich immer wieder Zweifel und die Überforderung steigt. Häufig stehen Frauen in der Familie damit alleine da. Wir erarbeiten neue Ideen und Strukturen für ein Wohlgefühl und ein gestärktes Selbstbewusstsein.

Gemeinsam schauen wir uns diese Ist-Situation an, suchen nach neue Wegen im Beruf, im häuslichen Alltag, im Umgang mit einem drohenden Burnout, suchen nach Quellen aus denen Sie Energie und Struktur schöpfen können.

Dabei unterstütze ich Sie mit verschiedenen Tools und wenn notwendig auch mit heilpraktischen Therapien.

"Wir liebten uns - nun können wir nicht mehr miteinander kommunizieren."

Wenn wir aus der Partnerschaft "fallen", erleben wir Überforderung im Beruf, im Haushalt und im Umgang mit unseren Kindern und Mitmenschen.

In der professionellen Mediation klären wir Trennungs- und Scheidungsfragen und führen zu einer gemeinsam erarbeiteten Konvention. Zu Ihrer Absicherung und für eine verbindliche Rechtsform arbeite ich mit ausgewählten Rechtsanwälten im Bedarfsfall zusammen.

"Warum verstehen das meine Mitarbeiter nicht? Wir wollen doch alle nur das Eine ... (Erfolg)!"

Innerbetriebliche Konfliktsituationen führen häufig zu einem Anstieg von Fehlzeiten, Aggression, Frustration und Burnout-Symptomen. Oft erleben wir dann eine "innere Kündigung" oder auch Mobbing als fehlgesteuerte Verhaltensweise. Um diese Konflikte auf allen innerbetrieblichen Ebenen eines Unternehmens anzugehen, analysieren wir den Sachverhalt systemübergreifend und konstruktiv. Unser Ziel ist es, unter Berücksichtigung der Individualität der Beteiligten, neue Zielvereinbarungen und Aufgabenverteilungen zu definieren, um eine gute Sensibilisierung, hohe Akzeptanz und Respekt der Mitarbeiter untereinander zukünftig zu schaffen.

"Warum liebt mich das Leben nicht mehr - warum liebe ich das Leben nicht?"

In der Gesprächstherapie wird die Persönlichkeit nachhaltig weiter entwickelt. Diese Therapieform wurde von Carl R. Rogers erfunden. In der Regel kommen die Klienten durch Empfehlung und Anstoß aus dem Bekanntenkreis und seltener aus eigenem Antrieb, da die inneren Konflikte meist sehr tief sitzen. Carl R. Rogers untersuchte in diesem Zusammenhang, welche Verhaltensweisen sinnvoll und notwendig sind, um eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung zu durchlaufen und um schlussendlich zu dieser zu gelangen. In unseren Sitzungen ist es mir wichtig, dass wir achtsam miteinander umgehen, den Gegenüber wertschätzen und beide Seiten authentisch sind. Therapeut und Klient treten in der Gesprächstherapie als gleichwertige Partner auf und der Klient bleibt sein eigener Experte. Dadurch schaffen wir es, dass Sie sich wieder selbst annehmen, Mut schöpfen und Ihren neuen Weg mit Freude und Leichtigkeit gehen können.

Die Hypnosetherapie ist keine Therapieform, bei der dem Klienten ein Lösungsansatz übergestülpt wird. Vielmehr werden die im Unterbewusstsein abgelegten Themen angeschaut, bearbeitet und daraus Ressourcen und Lösungen bereit gestellt. Dies geschieht durch ein nach innen gerichtetes, konzentriertes Bewusstwerden. Gleichzeitig erlernen Sie auch die Fähigkeit zur Selbsthypnose, um sich in vielen alltäglichen Situationen selbst zu unterstützen. Die Hypnosetherapie kann unter anderem zum Entwöhnen von Süchten, Phobien, bei Schwangerschaften und Geburten (Hypnobirthing), mentale Stärkung in Beruf, Schule und Leistungssport eingesetzt werden.

Meine aktuellen MutPlatz-Angebote

  • Alle
  • WunderBar

«Von der Raupe zum Schmetterling»

Geschichten von der Kraft und der Stärke

«Mediation-Entwirren-Entfalten-Setting»

Wir “entwirrren“ und “entfalten“.

Kontakt aufnehmen

Birgit Schellmann Straub
T. +41 79 787 62 92
info@schellmannstraub.ch
Instagram: @schellmannstraub